MAXI STUNDE 2021 (KW 46)


Eine Maxi-Single ist schon etwas Besonderes: das große Cover, der bessere Sound und vor allem der spezielle Mix lassen die Herzen der 80er-Fans höher schlagen. Aber in der Maxi Stunde sind nicht nur die 1980er Jahre zu hören, sondern auch die 1970er, 1990er und auch neuere Maxiproduktionen. Unser Mann mit der langen Rille: Mike Kahlert


Hinweis:

Maxistunde war eine Hörfunksendung auf RadioDT64, die Sonntag Mittag von 11:00 bis 13:00 Uhr lief und vor allem Maxi-Singles und Remixe spielte. Auch heute ist diese Sendung noch sehr beliebt und läuft heute auf RadioDD63 in verschiedenen Maxi-Formaten.

Ihr habt Maxi-Wünsche? Dann schreibt an MaxisMaximal@firemail.de

Erstausstrahlung: Sonntag 11:00 bis 13:00 Uhr (21.11. 2021)

Wiederholung: Donnerstag 11:00 bis 13:00 Uhr (25.11. 2021)


STUNDE 1:


01. Bernie Paul - Lady Of The Night (Maxi Version)

℗ & © 1986 Bernie Paul, Arabella Musikverlag

02. Real Life - Bleeding Babies (12" Dance Mix)

℗ & © 1989 Curb Records

03. Sarah Jeen - Straight From The Heart (Long Version)

℗ & © 1986 OAK Records im Vertrieb der Deutschen Austrophon

04. Raff - Change Your Mind (Slow Beginning Version)

℗ & © 1984 Carrere

05. Atrium - Midnight Dancer (Extended Version)

℗ & © 1988 ZYX Records

06. Nick John - All I Want Is You (Razormaid Mix)

℗ & © 1987 Megatone Records

07. Christina - Gimme Love (U.S. Remix) (Club Version)

℗ & © 1988 ZYX Records

08. Oliver Simon - Kiss You All Over (Remix)

℗ & © 1988 EMI Electrola GmbH


STUNDE 2:

01. Marsha Raven - Catch Me (I'm Falling In Love) (12'' Version)

℗ & © 1983 Profile Records Inc.

02. Voice And The Beat - I Want You (12'' Version)

℗ & © 1981 Profile Records Inc.

03. Carrara - Shine On Dance (Dance Mix)

℗ & © 1984 Ariola Eurodisc GmbH

04. Pet Shop Boys - It's Alright (LP Version)

℗ & © 1989 EMI Records Ltd.

05. Pepsi & Shirlie - Heartache (Extended Remix)

℗ & © 1986 Polydor Ltd. (London)

06. Afrika Bambaataa & The Jazzy 5 - Jazzy Sensation (12'' Bronx Mix)

℗ & © 1983 Tommy Boy Records


℗ 2021 Mike Kahlert, die Sendung wurde in den Sendestudios von RadioDD63 produziert!