KLANGWALD (Musikmagazin) (Episode 94)


Der Klangwald wirft einen Blick auf die dunkleren Töne der Musiklandschaft. Im Kern ist das Synth-Pop im Stile von Depeche Mode.

Aber auch abseits dessen werden Stücke aus den Bereichen EBM, Dark-Wave, New Wave usw. gespielt. Von And One und Alphaville bis Zeraphine und Zoot Woman findet sich hier ein breites Angebot. So es sich ergibt, werden Kurzinterviews mit Künstlern eingebettet. Moderiert wird die Sendung von Nils Bettinger, der den Klangwald 1996 in die Computerwelt entließ – im Radioformat stellt sich der Klangwald hier neu auf. Er ist eine Bereicherung für Sender, die auch Spartenmusik anbieten möchten oder für das Marketing eine klare Zielgruppe benötigen.

Erstausstrahlung: Mittwoch 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wiederholung: Freitag 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

01. The Red Dots - Trust 02. Choir Boy - Two Lips (Part Time Punks Session) 03. Echo Ladies - Bedroom 04. Future Daughters - A Thousand Eyes 05. The Colours Of Silence - A Light in the Dark 06. She Past Away - Disko Anksiyete 07. Hoffen - Cold Tears Of An Angel DMT Berzerk (Remix) 08. Grauzone - Der Weg zu zweit 09. The New York Room - Metal 10. Tocotronic - Electric Guitar 11. Handful Of Snowdrops - One Of Us 12. Tristan X - False Dawn 13. Kelpy - Tanz In Den Tod (Dancefloor Version) 14. Strvngers - This Is Not A Phase