DIE RADIOREISE (Turin Alpin)

Die Radioreise ist ein im Radio einzigartiges Format und wurde für den „Deutschen Radiopreis 2014“ nominiert, in der Kategorie „Beste Innovation“. Die Sendung wurde in diesem Jahr vom Croatian Tourism Board als Beste Sendung im Bereich TV und Radio aus Deutschland mit dem „Golden Pen Top Journalist Award“ ausgezeichnet.
In der „Radioreise“ geht es pro Ausgabe um eine Destination oder ein Thema mit mehreren Destinationen. Sendeform ist ein lockeres Gespräch mit eingespielten O-Tönen oder eingebauten Mini-Features – in Doppel- und Einzelmoderation. Alex erzählt Geschichten aus fernen und nahen Ländern – mit spannenden O-Tönen – eingebaut zum Beispiel in kurze Musik-Atmos – also ein Reise-Talk, der locker präsentiert einen roten Faden hat.

 

Erstausstrahlung: Montag 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Wiederholung: Donnerstag 07:00 Uhr bis 09:00 Uhr

 

In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit auf eine Tour namens Turin–Alpin. Wir sind lange in der Metropole Norditaliens, in der Hauptstadt des Piemont.  Turin ist  mehr als FIAT und Juventus. Wir erleben die Stadt mit ihren vielen Shopping-Arcaden und den großen Kirchen.  Dabei kommen wir natürlich auch auf das Turiner Grabtuch zu sprechen, das Leintuch, in das der Leichnam von Jesu Christi gehült worden sein soll.  Wir sprechen über Turin als erste Hauptstadt Italiens und besuchen den Ort, an dem Italien einst ausgerufen wurde.  Das Ägyptische Museum, das zweitgrößte der Welt, ist ebenfalls ein Ziel dieser Radioreise. Und wir entdecken Turin auch kulinarisch, in der Restaurant- und Clubszene.  Dabei werden wir bei der süßesten Verführung schwach, den Pralinen und der heißen Schokolade.  Unser Tipp ist das kalorienhaltige Kultgetränk Bicerin. Kein Besuch in Turin, ohne Bicerin.  Gestärkt mit diesen Kalorien machen wir uns von Turin aus auf den Weg nach Hinterhiersee, um uns vom Trubel der italienischen Metropole zu erholen.  Unser Ziel ist das Juffing Hotel und Spa. Hier nehmen wir uns ein gutes Buch und lehnen uns zurück im schönen Refugium.  Gastgeberin Sonja Juffinger-Konzett erklärt uns das Konzept ihres Hauses und verrät uns die schönsten Wanderziele in dieser idyllischen Ecke des Kufsteinerlandes.  Viel Spaß auf dieser Radioreise von der Süd- zur Nordseite der Alpen!

 

 

 

 

 

 

 

Tags:

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload