KLANGWALD (Musikmagazin) (Episode 66)


“Der Klangwald wirft einen Blick auf die dunkleren Töne der Musiklandschaft. Im Kern ist das Synth-Pop im Stile von Depeche Mode.

Aber auch abseits dessen werden Stücke aus den Bereichen EBM, Dark-Wave, New Wave usw. gespielt. Von And One und Alphaville bis Zeraphine und Zoot Woman findet sich hier ein breites Angebot. So es sich ergibt, werden Kurzinterviews mit Künstlern eingebettet. Moderiert wird die Sendung von Nils Bettinger, der den Klangwald 1996 in die Computerwelt entließ – im Radioformat stellt sich der Klangwald hier neu auf. Er ist eine Bereicherung für Sender, die auch Spartenmusik anbieten möchten oder für das Marketing eine klare Zielgruppe benötigen.

Erstausstrahlung: Montag 22:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Wiederholung: Mittwoch 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

01. Electro Spectre - Dancing Girl (Re-Worked) 02. NeuroWulf - In Case You Forget 03. Ruined Conflict - Amaranthine 04. Arctic Sunrise - Surrender 05. Vogon Poetry -The Upside Down (Maschine Brennt Remix) 06. Wolfsheim - Heroin She Said 07. Handful of Snowdrops - Lovesong (The Cure Cover) 08. Pet Shop Boys - On Social Media 09. Eric Vain - Say Pain. (Remastered Version) 10. Psy'Aviah - Dream Fever (feat. Saydi Driggers) (Radio Edit) 11. Nature of Wires - Try (Defiant Machines Remix) 12. Savlonic - Concrete Blocks 13. NeuroWulf - Evaporating